Costa Rica

-Naturparadies zwischen Karibik und Pazifik -

Costa Rica – die reiche Küste – verspricht, was im Namen steckt. Das Land ist ein tropisches Paradies mit einer reichen Flora und Fauna. Endlose Bilderbuchstrände wechseln sich ab mit rauchenden Vulkanen und kühl-feuchten Nebelwäldern ab. Wir fahrent in die alte Hauptstadt Cartago und dem fruchtbaren Orosital. Durch endlose Bananen- und Ananasplantagen geht es in das kleine, beschauliche Karibikdorf Cahuita mit seiner Rasta Kultur. Im Tortuguero Nationalpark erleben wir in der einzigartigen Kanal- und Lagunenlandschaft, gesäumt von dichtem Urwald, eine grandiose Vielfalt an Tieren und Pflanze. Die Vulkane Poas, Irazu und Arenal im zentralen Hochland bringen uns auf atemberaubende Höhen von über 3.000 m. Über Hängebrücken gelangen wir zum Dach des Regen- und Nebelwaldes. Nur 100 km weiter, in der Provinz Guanacaste mit ihrer trockenen Ebene, treffen wir die stolzen Sabaneros zu Pferde und bei den Rodeos. Am Schluss befinden wir uns an traumhaften Stränden der Pazifikküste. Pura Vida!

Die audiovisuelle, digitale Multivisionsschau dauert ca. 75 Minuten.

Kanada

- Zwischen Pazifik und Rocky Mountains -

Grandiose, weite Landschaften, wilde Tiere und spannende Städte – die Provinz British Columbia ganz im Westen Kanadas hat all` das zu bieten. Wir bereisen das beliebte Reiseziel mit einem komfortablen Camper und nehmen die „Sea-to-Sky –Sky- to-Sea“ Route, eine Tour vom Meer zum Himmel und zurück. Dabei besuchen wir das Okanagan Valley und entdecken Ungewöhnliches, fahren auf dem legendären Icefield Parkway von Banff nach Jasper und begeben uns auf den Caiboo Highway, einer Route, die auch die damaligen Goldgräber auf ihren Weg in den Norden nahmen.

Bei Tofino zielen wir mit unseren Kameras auf Bären und in Telegraph Cove auf Vancouver Island in der Johnstone Strait auf die einzigartigen Wale.

Die audiovisuelle, digitale Multivisionsschau dauert ca. 90 Minuten.



USA